Auspumparbeiten nach Wassergebrechen

Datum: 17. Juli 2020 um 17:50
Dauer: 1 Stunde 10 Minuten
Einsatzart: Tech. Einsatz
Einsatzort: Pettendorf – Ringstraße
Einsatzleiter: SB Pisecker S.
Mannschaftsstärke: 4
Fahrzeuge: Hilfeleistungsfahrzeug


Einsatzbericht:

Am Freitag den 17. Juli 2020 wurde die FF Pettendorf von einen Privatperson zu einem Wassergebrechen in Pettendorf gerufen. In einen Wohnhaus war der Keller ca 60 cm mit Wasser gefüllt. Mittels Tauchpumpe wurde der Keller ausgepumpt.

Die FF Pettendorf stand rund eine Stunde im Einsatz.