Fahrzeugbergung am 6. Oktober

Datum: 6. Oktober 2022 um 11:04
Alarmierungsart: Blaulicht-SMS, Pager, Sirene
Dauer: 26 Minuten
Einsatzart: Tech. Einsatz > T1 – Fahrzeugbergung
Einsatzort: B19 Gemeindegebiet Gaisruck
Einsatzleiter: OBI Siederer Herbert (FF Gaisruck)
Mannschaftsstärke: 6
Fahrzeuge: Hilfeleistungsfahrzeug, Mannschaftstransportfahrzeug, Abschleppachse
Weitere Kräfte: FF Gaisruck, Polizei, Straßenmeisterei Sierndorf


Einsatzbericht:

Am Donnerstag den 6. Oktober 2022 um 11:04 Uhr wurden die Feuerwehren Gaisruck und Pettendorf zu einer Fahrzeugbergung auf die B19 km 34 durch die Bereichsalarmzentrale Stockerau alarmiert. Am Einsatzort angekommen fand man einen beschädigten Pkw im Straßengraben. Das Fahrzeug wurde mit dem HLF der FF Pettendorf, gemeinsam durch die beiden Feuerwehren geborgen und zu einem Abstellplatz geschleppt.

Die 2 Feuerwehren stand mit 3 Fahrzeugen und 13 Mitgliedern rund 30 Minuten im Einsatz.